Artikel zum Thema: Archiv Archive | Karl Jaspers-Gesellschaft

Der Suhrkamp Verlag und die Wissenschaft (Morten Paul)

Kategorie: Archiv // Junge Philosophie

Fr., 14. Sept., 19:30 Uhr

Das Programm des Suhrkamp Verlags steht wie kein zweites für das Nebeneinander oder sogar die Verbindung […]

Mehr lesen >>

Stefan George in Heidelberg. Literatur in der Krise der Zeit (Michael Buselmeier)

Kategorie: Archiv

Di., 11. Sept., 19:30 Uhr

Am 12. Juli wäre der Dichter Stefan George 150 Jahre alt geworden. Heidelberg war ein Zentrum des […]

Mehr lesen >>

„Ich war doch so verloren vor dem Leeren“. Anmerkungen zur Lebens- und Liebesgeschichte von Jeanne Hersch (Charles Linsmayer)

Kategorie: Archiv

Fr., 31. Aug., 19:00 Uhr

Jeanne Herschs Roman »Temps alternés« von 1942, der heute unter dem Titel »Erste Liebe« vorliegt, ist […]

Mehr lesen >>

Jeanne Hersch – Menschsein ist immer Menschwerden (Monika Weber)

Kategorie: Archiv

Fr., 31. Aug., 19:00 Uhr

Das klare, analytische Denken von Jeanne Hersch, ihr Mut, nicht zu schweigen, wenn Widerspruch ihr notwendig […]

Mehr lesen >>

Karl Jaspers in den Schwarzen Heften Martin Heideggers (Yusuf Örnek)

Kategorie: Archiv

Mo., 27. Aug., 19:30 Uhr

Die sogenannten »Schwarzen Hefte« Martin Heideggers sind persönliche Aufzeichnungen, die er über zwei Jahrzehnte von 1931 […]

Mehr lesen >>

Melancholie und Unsichtbarkeit. Felix Hartlaub als Schriftsteller (Matthias Weichelt)

Kategorie: Archiv

Mo., 20. Aug., 19:30 Uhr

Als in den fünfziger Jahren erstmals Texte aus dem Nachlaß Felix Hartlaubs veröffentlicht wurden, war das […]

Mehr lesen >>

Grunewald im Orient. Das deutsch-jüdische Jerusalem (Thomas Sparr)

Kategorie: Archiv

Di., 14. Aug., 19:30 Uhr

Anfang der 1920er Jahre als Gartenstadt angelegt, wurde der Jerusalemer Stadtteil vor allem ab 1933 zum […]

Mehr lesen >>