Artikel zum Thema: Archiv Archive | Page 3 of 35 | Karl Jaspers-Gesellschaft

Krisis in der entzauberten Welt. Max Webers „Wissenschaft als Beruf mit Resonanzen“ (Jens Ochlast und Matthias Bormuth)

Kategorie: Archiv

Mi., 25. April, 19:30 Uhr

Der Abend eröffnet die Reihe „Krisis der Moderne“.  Die Rede „Wissenschaft als Beruf“, die der Soziologe […]

Mehr lesen >>

Über das Poetische – Ansichten eines Schriftstellers (Hartmut Lange)

Kategorie: Archiv

Mo., 23. April, 10:00 Uhr, BIS-Saal

Noch während seiner jugendlichen Begeisterung für den sozialistischen Gedanken erfuhr Hartmut Lange den mangelnden Glauben an […]

Mehr lesen >>

Konstellationen: Wahrheit. „Prawda. Eine amerikanische Reise“ (Felicitas Hoppe)

Kategorie: Archiv

Mi., 18. April, 19:30 Uhr Wilhelm13

Die Büchner-Preisträgerin Felicitas Hoppe begibt sich auf eine Expedition durch ein unbekanntes Amerika und reist zehntausend […]

Mehr lesen >>

Hannah Arendt – Philosophie für Einsteiger

Kategorie: Archiv // Junge Philosophie

Di., 17. April, 19:30 Uhr

Das Werk Hannah Arendts erfreut sich momentan breiter Aufmerksamkeit. Zu einer Vielzahl von Problemen, die unsere […]

Mehr lesen >>

Weiblichkeit und Modernität. Virginia Woolf im Porträt (Gisela von Wysocki)

Kategorie: Archiv

Mo., 16. April, 10:00 Uhr, BIS-Saal

In den Dichtungen Virginia Woolfs ist Wirklichkeit „herrenlos“, nahtlos vermischen sich Gewusstes und Imaginiertes. Der überwache […]

Mehr lesen >>

Was ist Weltliteratur? Gedanken nach Goethe (Dieter Lamping)

Kategorie: Archiv

Mo., 9. Apr., 10:00 Uhr, BIS-Saal

Kaum ein anderes Wort Goethes hat eine so große – tatsächlich weltweite – Resonanz gehabt wie […]

Mehr lesen >>

„Wir sind Emigranten.“ Karl Jaspers und Hannah Arendt über Auswanderung und Flucht (Dieter Lamping)

Kategorie: Archiv

Mo., 09. April, 19:30 Uhr

Hannah Arendt und Karl Jaspers haben beide Deutschland verlassen, allerdings zu verschiedenen Zeiten und auf unterschiedliche […]

Mehr lesen >>