Schatten der Reformation. Religion und Aufklärung zwischen Gewalt und Toleranz

Vortragsreihe von April bis November 2017

Im Jahr des 500-jährigen Jubiläums der Reformation versucht die Vortragsreihe im Rückblick auf grundlegende Positionen, die […]

Mehr lesen >>

„Wie weit sich die Pflicht der Duldung erstreckt.“ John Lockes Brief über Toleranz 1689 (Manfred Geier)

Di., 20. Juni, 19:30 Uhr

Der englische Frühaufklärer John Locke (1632-1704) lebte und dachte in finsteren Zeiten politischer Machtkämpfe und Konfessionskriege. […]

Mehr lesen >>

Hans Blumenbergs Zettelkästen (Ulrich von Bülow)

Fr., 23. Juni, 19:30 Uhr

Der Philosoph und Schriftsteller Hans Blumenberg (1920-1996) wirkte über viele Jahre als Professor und befasste sich […]

Mehr lesen >>

David Hume: Auf der Suche nach der wahren Religion (Jens Kulenkampff)

Di., 27. Juni, 19:30 Uhr

Der Vortrag skizziert, nach einem kurzen Blick auf Humes Biographie, die Grundlagen seiner Philosophie und erläutert […]

Mehr lesen >>

„Was man für Geld nicht kaufen kann.“ – Michael Sandels Kritik an der Marktgesellschaft (Bärbel Frischmann)

Fr., 30. Juni, 19:30 Uhr

Seit einiger Zeit nimmt die Tendenz zu, Marktmechanismen die beste und objektivste Organisations- und Verteilungsfunktion zuzusprechen. […]

Mehr lesen >>

Lesezirkel

Nächster Termin: Do., 15. Juni, 18:00 Uhr

Der Jaspers-Lesezirkel findet sich etwa alle vier Wochen im Jaspers-Haus zusammen. Er widmet sich in Gesprächen […]

Mehr lesen >>