Artikel zum Thema: Archiv Archive | Page 5 of 40 | Karl Jaspers-Gesellschaft

Melancholie und Unsichtbarkeit. Felix Hartlaub als Schriftsteller (Matthias Weichelt)

Kategorie: Archiv

Mo., 20. Aug., 19:30 Uhr

Als in den fünfziger Jahren erstmals Texte aus dem Nachlaß Felix Hartlaubs veröffentlicht wurden, war das […]

Mehr lesen >>

Grunewald im Orient. Das deutsch-jüdische Jerusalem (Thomas Sparr)

Kategorie: Archiv

Di., 14. Aug., 19:30 Uhr

Anfang der 1920er Jahre als Gartenstadt angelegt, wurde der Jerusalemer Stadtteil vor allem ab 1933 zum […]

Mehr lesen >>

„Rauschen, rauschen in der Nacht.“ Nelly Sachs im Spiegel neuer Dokumente (Ulrich v. Bülow)

Kategorie: Archiv

Mo., 6. Aug., 19:30 Uhr

Die Nobelpreisträgerin Nelly Sachs (1891-1970) gilt als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerin des 20. Jahrhunderts. Seit […]

Mehr lesen >>

Negativität und Ungrund. Zwischen Hegels Phänomenologie des Geistes und Schellings Freiheitsschrift (Philipp Schwab)

Kategorie: Archiv // Junge Philosophie

Fr., 13. Juli, 19:30 Uhr

Der Vortrag widmet sich dem Wechselverhältnis zwischen zwei der bekanntesten Werke der Klassischen deutschen Philosophie, die […]

Mehr lesen >>

Das schizophrene Weltgefühl unserer Zeit. Gesellschaftsdiagnosen bei Hans Prinzhorn und Karl Jaspers (Thomas Röske)

Kategorie: Archiv

Mo., 2. Juli, 19:30 Uhr

Karl Jaspers‘ schmales Buch »Strindberg und van Gogh« und Hans Prinzhorns umfangreiche Studie »Bildnerei der Geisteskranken« […]

Mehr lesen >>

Dichterische Weltliteratur: Joseph Brodsky und Zbigniew Herbert. Erinnerungen eines Verlegers (Michael Krüger)

Kategorie: Archiv // Ringvorlesung

Mo., 2. Juli, 10:00 Uhr, BIS-Saal

Zur europäischen Weltliteratur gehören die Dichter Joseph Brodsky (1940-1996) und Zbigniew Herbert (1924-1998), die in Gedichten und […]

Mehr lesen >>

Jaspers-Kolloquium: Erlösung durch Sünde. Eine jüdisch-christliche Lesart von Hannah Arendt (Rafael Zawisza)

Kategorie: Archiv

Mo., 25. Juni, 18:15 Uhr

Das Kolloquium widmet sich einer der faszinierendsten und gleichsam schwer durchschaubaren Passagen aus Hannah Arendts Dissertation […]

Mehr lesen >>